Energiepreispauschale in Lexware lohn & gehalt II

Wunschliste Teilen
Kurs starten
Page Link
Share On Social Media

Über den Kurs

Das 4. Corona-Steuerhilfegesetz und das Steuerentlastungspaket haben gravierende Änderungen in der lfd. Entgeltabrechnung 2022 verursacht.

Die Energiepreispauschale (EPP) von 300 Euro soll diejenigen Bevölkerungsgruppen entlasten, denen typischerweise Fahrtkosten im Zusammenhang mit ihrer Einkünfteerzielung entstehen und die aufgrund der aktuellen Energiepreisentwicklung diesbezüglich stark belastet sind.

Die EPP ist sozial ausgestaltet. Sie ist in der Regel steuerpflichtig, so dass sich die Nettoentlastung entsprechend der persönlichen Steuerbelastung mindert.

Wie Sie die Energiepauschale sicher in Ihrem Lexware Programm abrechnen, erfahren Sie in unserem Seminar.

 

Was werden Sie lernen?

  • Welchen Mitarbeiter wird die EPP durch den Arbeitgeber ausbezahlt?
  • Wie erfolgt die Umsetzung in Lexware lohn+gehalt?
  • Welche Besonderheiten sind zu beachten?
  • Wann ist die EPP an die Arbeitnehmer auszahlen und wie erhält der Arbeitgeber die Refinanzierung?

Kurs Inhalt

Onlinseminar

  • Seminarunterlagen
    00:00
  • Aufzeichnung des Seminars
    01:21:48

Teilnehmerbewertungen

Noch keine Bewertung
Noch keine Bewertung